Oh, wie yummi!

Yummi Vegan Food

Vietnamesischer Glasnudelsalat

6 Kommentare

Foto

Na, wer sagt´s denn, es wird doch noch einmal richtig warm! Nutzt die Tage, um noch ausgiebige Spaziergänge in der Sonne zu machen und danach einen leckeren Salat zu essen. Oder ihn einzupacken und aus dem Spaziergang ein Picknick zu machen – viele Gelegenheiten wird es dieses Jahr ja nicht mehr geben!

Heute stelle ich Euch einen Glasnudelsalat vor. Er ist total easy zu machen und das Beste ist, dass Ihr ihn gut variieren könnt, ohne dass er leidet. Wer zum Beispiel keinen Koriander mag, lässt ihn einfach weg. Generell kann man sagen, dass er umso besser schmeckt, je mehr verschiedene asiatische Kräuter verwendet werden. Ich nehme gerne Thaibasilikum, Koriander und Pfefferminze, dazu nach Möglichkeit noch ein oder zwei andere Kräuter, die ich im Asialaden so finde. Probiert mal zum Beispiel „Morning Glory“ oder „Stinky“ (kein Witz, heißt wirklich so und stinkt überhaupt nicht).

Dann lasst Eure Fantasie spielen: Karottenstreifen, in Streifen geschnittene Frühlingszwiebeln oder auch ein wenig Stangensellerie schmecken prima! Sehr gut passen auch chinesische Morcheln, die bekommt Ihr getrocknet im Asialaden. Einfach in Wasser einweichen, kurz aufkochen, abkühlen lassen und verarbeiten. Egal ob Pilze, Kräuter oder Gemüse: bitte alles ganz fein schneiden, sonst gibt das mit den Glasnudeln zusammen ein komisches Essgefühl.

Das Wichtigste sind die gehackten Erdnüsse, die geben dem Ganzen dann den richtigen Crunch! Bei mir kommen natürlich auch immer noch Chilis hinzu. Alles einfach mit den gekochten Glasnudeln vermischen.

Im Original wird dem Salat Fischsoße für die Würze hinzugegeben, in der veganen Variante nehmen wir natürlich keine Fischsoße.

Den Salat macht Ihr mit Limettensaft, Salz und Pfeffer an. Wer mag, kann noch etwas helle Sojasoße hinzugeben – ich persönlich finde, dass der Salat durch die vielen verschiedenen, frischen Zutaten sowieso schon super schmeckt und mir gefällt es nicht, wenn die Glasnudeln durch die Sojasoße so braun werden.

Mein Song des Tages passt  zum asiatischen Essen.

mofo2013

6 thoughts on “Vietnamesischer Glasnudelsalat

  1. Wieder etwas, das den Titel ohwieyummi absolut verdient🙂 klingt lecker.

  2. Pingback: Vegan MoFo Day 27 – Peach Caramel Nut Dessert (GF) | Pfirsich-Karamell-Nuss-Dessert (GF) | VGNGF*

  3. Pingback: Yummi Rezepte auf einen Blick | Oh, wie yummi!

  4. Cooles Rezept ich glaube das muss ich auf meinem Channel auch mal Kochen🙂

    Gruß
    Shao Shu

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s