Oh, wie yummi!

Yummi Vegan Food

Schokoladige Overnight-Oats mit Chiasamen und Amaranth

Ein Kommentar

overnight oats mit sojajoghurt und erdbeerpüree (vegan)

Und da es so schee ist: der dritte Frühstückspost in Folge. Diesmal habe ich meine Overnight Oats mit Chiasamen und gepopptem Amaranth aufgehübscht.  

Auf 100 ml Hafermilch habe ich 4 EL Haferflocken, 1 EL Chiasamen, 2 EL gepopptes Amaranth  und 2 EL Kakao gegeben. Wie immer über Nacht einweichen gelassen und am nächsten Morgen Sojajoghurt und frisches Erdbeerpüree darüber geschichtet. Für das gewisse Crunchy-Feeling noch einen Amaranth-Riegel obendrauf. Wenn das kein durch und durch gesundes Frühstück ist, weiß ich auch nicht. Und dazu noch so hübsch anzusehen! Erinnern fast ein bisschen an Schwarzwälder Kirschtorte *g*

Der Amaranth-Riegel ist aus Attila Hildmanns „Vegan for Fit“ und nennt sich „Best Riegel in the world“. Rezept gibt es zum Beispiel hier.

Guten Appetit!

IMG_8610

IMG_8609

One thought on “Schokoladige Overnight-Oats mit Chiasamen und Amaranth

  1. Sieht richtig lecker aus!🙂 und Schwarzwälder Kirsch zum Frühstück klingt genial😀

    Ein paar Amaranth-Riegel hab ich eh noch im Kühlschrank

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s