Oh, wie yummi!

Yummi Vegan Food

Bunter Birnen-Goji-Salat mit einem Getrocknete-Tomaten-Dressing

2 Kommentare

1976892_10203623859336495_1346161873_n

Heute habe ich mal wieder ein Salatrezept für Euch. Der Salat selbst besteht aus allem, was der Kühlschrank gerade her gab. Farblich ergaben vor allem Paprika-, Rotkohl- und Karottenstreifen einen tollen Kontrast. Geschmacklich habe ich das Ganze diesmal mit Sonnenblumenkernen, Birnen und Gojibeeren aufgepeppt. Die getrockneten Gojibeeren kauen sich ein bisschen wie kleine, harte, zähe Gummibärchen, was ich haptisch in Kombination mit den knackigen Gemüsejuliennes besonders lustig zum Essen fand.

Für das Dressing habe ich eine neue Zutat ausprobiert: Getrocknete Tomaten. Dafür habe ich Salatkräuter, Traubenkernöl, Zitronensaft, weißen Balsamico, Senf, eine Knoblauchzehe, Honig, ganz wenig Zwiebeln, eine getrocknete Tomate und einen winzigen Schluck Wasser im Mixer püriert und dann das ganze mit Salz, Pfeffer und ein paar Tropfen Tabasco und Worcestersoße abgeschmeckt. Yummi!

2 thoughts on “Bunter Birnen-Goji-Salat mit einem Getrocknete-Tomaten-Dressing

  1. Mhhhh da wird man ja schon allein von dem Anblick glücklich!🙂

  2. Oh wie yummie!!! Kann ich den gleich zur Arbeit mitnehmen…;-)?
    Liebe Grüße,
    Franziska

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s